Welche Vorteile haben Kleinanzeigen im Internet?

Früher waren Kleinanzeigen inbesondere in lokalen Anzeigenblättern und regionalen Tageszeitungen zu finden. Die privaten Kleinanzeigen sind nun mehr ein wesentlicher Bestandteil des Internet geworden. Kleinanzeigen sind im Internet generell kostenlos. Diese Vorteile des Internets - die unmittelbare Erreichbarkeit, Aktualität, Gebührenfreiheit und Suchbarkeit - verschafft der Kleinanzeige im Internet einen ständig wachsenden Vorsprung gegenüber der klassischen Zeitung-Kleinanzeige. Im Netz wird vielfach auch die Bezeichnung Anzeige verwendet, da die Zeichenanzahl im Gegensatz zur Zeitungsannonce nicht in der Länge begrenzt ist.

Eine Kleinanzeige wird diversen Rubriken oder Kategorien zugeordnet, von Autoanzeigen bis Veranstaltungsanzeigen. Die größten Rubriken sind ein Marktplatz aus Secondhand-Artikeln, gebrauchten Gegenständen, der auch als Schnäppchenmarkt bezeichnet wird. Andere wesentliche Bestandteile von Kleinanzeigen sind Stellenanzeigen, Immobilienanzeigen und Tieranzeigen.